Keyvisual
Deutsch  English  Francais



Schatten

Städtische „Azubis“ starten ins Berufsleben

Willkommen bei der Stadt Tettnang hieß es am 1. September für die neuen Auszubildenden. Bereits im Juli fand ein lockerer Kennenlerntag mit der Ausbildungsleiterin Elisabeth Berger, den Azubipaten sowie den Auszubildenden in den weiteren Ausbildungsjahren statt.

Nach einem gemeinsamen Frühstück ging es zum Abendteuergolf nach Pfullendorf. „Mit diesem Kennenlerntag wollen wir unseren neuen Auszubildenden den Start ins Berufsleben erleichtern. Hier lernen Sie ihre Azubipaten und die anderen Auszubildenden schon einmal kennen bevor Sie dann im September mit der Ausbildung im Rathaus beginnen. Insgesamt bilden wir aktuell 24 Auszubildende aus. 8 auf der Verwaltung und 16 Erzieherinnen“, so die Ausbildungsleiterin Elisabeth Berger.

Leonie Späth absolviert bei der Stadt ihr Einführungspraktikum für den Studiengang Bachelor of Arts Public Management. Celina Wilczek und Jasmin Wocher machen eine Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten.

Wollt auch Ihr bei uns eine Ausbildung machen? Im September 2018 bildet die Stadt Tettnang u.a. als Bachelor of Arts (B.A.) – Public Management, Verwaltungsfachangestellte/r, Erzieher/in sowie Jugend- und Heimerzieher/in aus.
Bewerbungsschluss ist der 1. Oktober 2017. Weitere Informationen hier oder bei Ausbildungsleiterin Elisabeth Berger, Tel. 07542/510-163.

Druckversion    zurück    



Startseite    Impressum    Sitemap    rathaus@tettnang.de    -    Stadt Tettnang    -    Montfortplatz 7    -    88069 Tettnang    -    Telefon 0 75 42 / 510-0

Stadt Tettnang  -  Montfortplatz 7  -  88069 Tettnang  -  Telefon 0 75 42 - 510 -0